Path of Vision-Erdenwissen,das verbindet

Nicoletta Argyropoulos

Path of Vision,2010/2011 gegründet aufgrund immer wiederkehrender Visionen, von Nicoletta Argyropoulos. Diesem Ruf des Universums folgend,ergaben sich bis heute einzigartige Begegnungen und Initiationen. Die ersten "Unity Gathering" in der Ostschweiz wurden ins Leben gerufen,zu denen div.spirituelle Lehrer und Schamanen/-innen eingeladen wurden.Div.andere Workshops mit Gästen und eigene kamen zustande und haben die Leben vieler bereichert.Path of Vision verbindet die vielen Wurzeln dieser Welt und vereint Kulturen und Menschen.Wir sind Eins!

Wir lassen als erste alt-hellenisches Wissen wieder aufleben und bieten Workshops und Einzelsitzungen an.Wir organisieren Retreats und Kurse in Hellas (zu teils unbekannten Kraftorten) und bieten Einzelsitzungen und Workshops in der Schweiz und in unseren Nachbarländern an.Wir bieten ganzheitl.Bewusstseinsarbeit an und machen u.a.auf die tiefgreifende Urweibliche Energie aufmerksam.

Path of Vision bietet: Trad.Räucherwissen,Psycho-Energetische Beratungen,Kristallotherapien/Behandlungen,Energetische Reinigungen,Body & Soul alignment,Hellas-Retreats,4-Hands Healing Touch of Chiron (© by Path of Vision),div.Workshops,Natur-Achtsamkeits-Workshops,u.ä., wie auch von Hand hergestellte Eigenkreationen und natürliche Räucherstoffe.

Wir, Nicoletta und Iris Delphinia, von Path of Vision, folgen dem Ruf unserer Seele und geben der Vision ihren Raum zur Entfaltung. Lernen Sie uns persönlich kennen. Wir freuen uns auf Sie!


Vortrag

Samstag, 17. März 2018  /  11.30-12.15 Uhr

Das Räuchern – Altes Wissen in einer neuen Zeit

Es gibt viele Methoden, achtsamer zu werden, sich mit sich selber zu verbinden, in sich zu gehen, seine „Antennen zu stimmen“, sich und seinen Raum zu reinigen, u.ä. . Das Räuchern ist eine davon.
Räuchern ist weitaus mehr, als nur in der Luft kreiselnder Rauch. Es ist eine alte Technik, eine Tradition und ein Ritual, welche viele Möglichkeiten in sich birgt. Alles was wir zum Räuchern verwenden ist unmittelbar mit der Erde verbunden und beinhaltet somit auch eine entsprechende Botschaft und/oder Wirkung. Gleichzeitig ist das Räuchern eine Brücke, welche Erde und Himmel miteinander verbindet.
Wofür räuchern wir? Wann? Warum? Was bewirkt es in uns und um uns herum? Woher kommt das Räuchern?

Seit mehr als 20 Jahren befasse ich mich mit diesem tiefgründigen Thema des Räucherns und es ist mir eine Freude, in diesem Workshop, einen kleinen Einblick darin zu geben.