Avatar

Judith Fernandez

Avatar ist ein Bewusstseins-Training

das aus einer Reihe erfahrungsbezogener Übungen besteht, die vom Denken ins Sein in eine entspannte Gelassenheit führen und von da kann die Fähigkeit entwickelt werden, bewusst Realitäten zu kreieren.

Es wird die Verbindung von Verstand und Herz erfahren, die zu Mitgefühl führt und neue Ziele die dem Lebenszweck entsprechen können erreicht werden.

Der Prozess beginnt mit dem Erforschen der eigenen Überzeugungen.

Die wichtigsten Elemente sind Willen und wie er funktioniert, Aufmerksamkeit und wie sie sich verhält, und Überzeugungen die bewusst verändert werden können.

Und dann gibt es da noch das Universum des „Anderen“...

 

www.avatarepc.com

 


Vortrag

Sonntag, 18. November 2018  /  10.15-11.00 Uhr

Das Avatar Mitgefühlsprojekt

Wir stellen Harry Palmer vor, der im Oktober 2009 das Mitgefühlsprojekt ins Leben gerufen hat, das sich in über 70 Länder ausgedehnt hat und in über 22 Sprachen Übersetzt wurde.

Der kurze Speach ist eine Eröffnung weshalb gewisse Indiviuen, Gruppen oder Gesellschaften am wachsen sind und andere nicht.

Das Avatar training fördert persönliche Verantwortung, Mitgefühl und Dienst am anderen.

Wir stellen einige kurze Übungen vor die direkt erfahren werden könnnen.

 

Lokation

Der MaiHof

Weggismattstrasse 9

6004 Luzern

Kosten

frei

(exkl. Tages-Messe-Ticket CHF 20.-)