simone-spirit-contacts

Simone Rüegsegger

· Im In- und Ausland tätiges Medium mit fundierter Ausbildung in Medialität und Sensitivität.

· Tutorin an der ISF „International Spiritual Federation“

· Langjährige Erfahrung als Ausbildungs-, Kurs-, Seminar- und Zirkelleiterin und Lehrerin.

· Demonstrationen mit Jenseitskotakten sowie Privatsitzungen.

 

Das Leben endet nicht mit dem Tod

Schon seit jeher faszinierte mich das nicht „Fassbare“ und ich fand mich zu diesem Thema zwischen Faszination und Furcht.

Die Erfahrungen die ich in jungen Jahren mit Geistwesen machte, erlebte ich sowohl als wunderschön, wie auch als unangenehm.

Um meine Hemmschwelle zu überwinden und ein besseres Verständnis für diese unfassbare Welt zu erlangen, begab ich mich auf den Weg dieses Gebiet zu erkunden und erfahren.

So kam es, dass ich die ersten 3 Reiki Grade erlernte und als weiteren Schritt eine fundierte, mehrjährige Ausbildung zum Medium absolvierte.

Die Faszination und Freude wuchs mit jedem Kurs den ich besuchte und langsam begann ich, diese Arbeit in meinen Alltag einzubinden.

Mit viel Freude bin ich nun schon seit Jahren dabei, Privatsitzungen und öffentliche Veranstaltungen anzubieten, sowie mein Wissen in Workshops und Seminaren im In- und Ausland einzubringen und weiterzugeben; und es ist mir wichtig, mich stetig weiterzubilden.

Ich bezeichne mich als bodenständiges Medium, und erachte eine gut verständliche und klare Sprache zwischen Klienten, Schülern und der geistigen Welt als eine meiner Stärken.

Ich bin bestrebt, Struktur und System für das mediale Arbeiten auf lebendige und kreative Art zu vermitteln.

In der Schulung der Medialität habe ich meine Berufung gefunden.

Die Arbeit als spirituelles Medium erfordert Verantwortungsbewusstsein, Respekt und Einfühlungsvermögen, welches ich nach bestem Wissen und Gewissen wahrnehmen möchte.

 

www.simone-spirit-contacts.ch


Workshop

Samstag 03. Februar 2018  /  18.45-19.30 Uhr

„Meine eigene Wahrnehmung und Intuition erkunden“

 

Entdecke auf spielerische Art Deine Wahrnehmung im zwischenmenschlichen Bereich.

Das Erspüren vom Ich zum Du ist die Grundlage für die erweiterte Zusammenarbeit mit der geistigen Welt.

 

Lokation

Kulturzentrum Obere Mühle
Oberdorfstrasse 15

8600 Dübendorf

Kosten

frei

(excl. Tages-Messe-Ticket CHF 15.-)


Sichere dir dein Tages-Messeticket: