Schlüsselmoment and more

Sandra Shana

Als Aufklärerin und Übermittlerin der integralen Wahrnehmung - wenn spirituelle Wahrnehmung auf den normalen Alltag trifft – und in ihrer Tätigkeit als spirituelle Begleiterin, Bloggerin, Podcasterin, Brückenbauerin, Herzrebellin, Coach sowie Frauenkreis- und Seminarleiterin fasziniert sie Männer und Frauen durch ihre Schlüsselmomente, in denen die größte Meisterschaft dieser Zeit ersichtlich wird. Denn hier geht es nicht darum, spirituell zu werden, sondern sich und diese Welt neu zu erkennen, um vielleicht das erste Mal überhaupt wirklich Mensch zu sein. Wo die individuelle Einzigartigkeit in der «normalen» Welt noch zu wenig Raum erhält, wird der Mensch in der spirituellen Mainstreamszene oft und gerne durch neue illusionäre Konzepte, welche von einem bewussten Alltag abhalten, erneut eingeschränkt.

 

Sandra Shana übermittelt Schlüsselmomente, ohne die Bodenständigkeit zu verlieren. Ihre Begleitungen und Tätigkeiten bestechen sowohl durch alltagstaugliche und gangbare Umsetzungsmöglichkeiten und viele neue Perspektiven als auch durch die Einfachheit, in der komplexe Zusammenhänge vermittelt werden. Oft auch als spirituelle Herzrebellin bezeichnet, gehört es zu ihrer Leidenschaft, Menschen wieder in den Alltag zurückzuholen, die mit den Herausforderungen der Bewusstwerdung und neuen Wahrnehmungen in dieser Zeit konfrontiert werden - Schlüsselmomente «outside the box» garantiert.

 

Ihr fundiertes Wissen, ihre Erfahrungen und Erkenntnisse gibt sie gerne weiter, um zu erinnern, zu hinterfragen und erkennen.

 

www.schluesselmoment.ch (ab 06. Januar 2019 online)

 


Erfahrungs-Vortrag

Samstag, 2. Februar 2019  /  12.45-13.30 Uhr

Soul-Signature – der individuelle Bauplan in dir

Was wäre, wenn in jedem eine energetische Signatur angelegt ist, damit sich jeder ganz individuell und einzigartig in dieser Welt mit einbringen kann?

Ein ganz eigener Mechanismus, der bemerkenswert und unvergleichbar wirkt?

 

In jeder menschlichen Zelle verbirgt sich ein energetisch seelischer Bauplan des Lebens, der von Anfang an festlegt, wer man ist, welche Eigenschaften man in sich trägt und somit auch aufzeigt, durch welche Herausforderungen man in seinem Leben gehen wird. Damit die eigene Seele ihre Erfahrungen überhaupt machen kann, wurde dieser Print in jedem Einzelnen einzigartig und individuell angelegt. Es ist der ganz eigene energetische Bauplan in jedem von uns, dessen Bedienungsanleitung es zu erkennen gilt (die Wissenschaft redet hier immer noch von 97 % Junk DNA). Denn diese ist hier festgeschrieben - einzigartig und unabänderlich.

 

Wonach streben Menschen?

 

Darauf gibt es natürlich ganz viele Antworten: Sicherheit, Gesundheit, Liebe, Sex, Anerkennung, Kreativität, Spaß, Freiheit, Transzendenz usw., usw., usw. In der Vielfalt dieser Möglichkeiten ist es leicht, das allen Gemeinsame zu übersehen.

 

Die Gemeinsamkeit aller Fragen ist die Frage nach dem «Wieso bin ich, wie ich bin?»

 

Für die vielen Wege zur Erleuchtung oder dem Erkennen der Einzigartigkeit gibt es unzählige Angebote. Viele davon sind teuer und schlecht, liefern gut verpackte Allgemeinplätze. Manchmal können Sie auf eine wertvolle Information stoßen, die Ihnen in Bezug auf ein bestimmtes Thema tatsächlich weiterhilft. Doch insgesamt gleicht dieses Verfahren der ewigen Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen: Sie treiben einen großen Aufwand, um VIELLEICHT irgendwann einmal etwas zu finden, das für Sie wirklich funktioniert.

 

Und selbst wenn in Bezug auf EIN bestimmtes Thema etwas hilfreich war: Was ist mit all den anderen Themen, die für Sie nicht funktioniert haben?

 

In dieser Strategie ist ein grundsätzlicher Irrtum enthalten: Sie suchen die Lösung in der Handhabung von etwas Äußerem - den Erfahrungen und Wahrnehmungen anderer. Aber dort ist weder die Lösung noch ist dort das Problem.

 

Denn das Problem sind Sie selbst.

Anders gesagt: Die Lösung liegt in Ihrer eigenen Signatur.

 

Lokation

Obere Mühle

Oberdorfstrasse 15
8600 Dübendorf

Kosten

frei

(exkl. Tages-Messe-Ticket CHF 15.-)



Erfahrungs-Workshop

Samstag, 2. Februar 2019  / 17.00-20.00 Uhr

Soul-Signature – «Wenn dich dein Glaube über deine Emotionen verarscht»

 

In diesem Kurzworkshop gibt Ihnen Sandra Shana einen praktischen Einblick zur Soul-Signature im Bereich der Emotionen.

 

Durch das Aufzeigen der eigenen emotionalen Energetik wird schnell und einfach ersichtlich, ob Sie diesen Kraft- und Energiemotor überhaupt besitzen und ob Sie diesen richtig für sich einsetzen.

Damit ist nicht gemeint, dass irgendetwas mit Ihnen nicht in Ordnung wäre. Es wird etwas viel Grundlegenderes damit ausgesagt. Sie haben keine Ahnung, wer Sie sind, was Sie vermögen zu sein und was Ihnen und somit Ihrem Wesenskern dient.

 

Sie haben keine Bedienungsanleitung für sich selbst.

 

Und solange das so ist, nutzen Ihnen Einzelerkenntnisse und Einzelfortschritte in anderen Bereichen nur wenig.

 

Sandra Shana vermittelt hier sehr einfach und bildhaft, weshalb es einen grundlegenden Unterschied zwischen mitfühlenden und durchfühlenden Menschen gibt - warum Emotionen nicht für jeden eine persönliche Bedeutung haben und bei uns allen anders damit umgegangen werden sollte als wir es gewohnt sind. Ebenfalls wird hier klar ersichtlich, wieso gewisse Vorgehensweisen nicht für jeden funktionieren können.

 

Sie müssen also zuerst einmal wissen, wer Sie sind und wie Sie tatsächlich funktionieren. Beides wird in den allermeisten Fällen von dem abweichen, was Sie denken. Warum?

 

Weil das, was Sie denken, letztlich die Summe Ihrer Konditionierungen widerspiegelt.

Dieser Kurzworkshop liefert Ihnen die emotionale Bedienungsanleitung für Sie selbst!

Wieso sollten Sie das glauben?

Sie sollen es nicht glauben!

Aber Sie können es ausprobieren.

 

Lokation

Obere Mühle

Oberdorfstrasse 15
8600 Dübendorf

Kosten

CHF 75

(exkl. Tages-Messe-Ticket CHF 15.-)



Anmeldung zum Erfahrungs-Workshop

Die Geburtsdaten sind für die Vorbereitung sehr wichtig, damit Sie grösstmögliche Inputs mit nach Hause nehmen können:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.