Zu Gast am Jubiläums-Event in Luzern

14.-16. Februar 2020 in den Messe-Hallen


David Russel- Jenseitskontakte

David Russell ist ein international tätiges, spirituelles Medium mit fundierter Ausbildung und jahrelanger praktischer Erfahrung. Er arbeitet und lehrt in England, den USA, Italien und der Schweiz. Er ist hellhörig, hellsichtig und hellfühlend, seine Kommunikationen mit Verstorbenen dadurch präzise und lebendig.

 

Mit seinen medialen Fähigkeiten unterstützt David die Menschen nicht nur während Trauerprozessen. Er ermutigt dazu, die eigenen, teils ver­bor­ge­nen Fähigkeiten ­zu entdecken, zu entwickeln und dadurch ein selbstbestimmtes und mit allen Kräften verbundenes Leben zu gestalten.

 

Am Stand stellt David Russell sich und sein Kursprogramm vor und bietet Schnuppersitzungen mit Jenseitskommunikation direkt am Stand an.

 

David gibt sein fundiertes Wissen an Kursen weiter, um anderen auf ihrem Entwicklungsweg zu helfen. Er hat ein natürliches Flair, die Dinge und Abläufe einfach und verständlich zu erklären. Er unterstützt die Übenden, ihr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken, denn jeder hat einen eigenen, individuellen Zugang in die geistige Welt. Diesen Zugang zu entdecken und zu öffnen ist eine unserer Aufgaben in dieser Welt.

 

Dank seinem praktischen Know How und der langjährigen Erfahrung bringen David’s Kurse Anfänger und Fortgeschrittene gleichermassen weiter. Er findet in seinem reichen Fundus an Übungen immer die perfekten Kursinhalte für die verschiedenen Teilnehmergruppen und schneidert die Kursinhalte quasi auf Mass.

 

www.davidrussellmedium.com

www.trancehealing.ch


Demonstration von Jenseitskontakten (Englisch mit Übersetzung)

Sonntag, 16. Februar 2020 / 11.45-12.45 Uhr

 

David übermittelt Botschaften an Zuschauer aus dem Jenseits und zeigt auf, dass die Verstorbenen mitunter lebendiger sind als die sogenannt Lebenden. Er beschreibt dabei Verstorbene lebendig und humorvoll, mit viel Einfühlungsvermögen und Respekt. Es geht ihm nicht um Effekthascherei. Er sucht mit seinen Demonstrationen das aktive Leben auch nach dem physischen Tod zu belegen und macht sich dadurch zu einem Botschafter, der zwischen den Bewohnern der diesseitigen und der jenseitigen Welt vermittelt.

David’s Demonstration von Jenseitskontakten ist in Englisch gehalten und wird von Hampi van de Velde laufend übersetzt. Hampi hat langjährige Erfahrung im Übersetzen für spirituelle englische Medien. Er kennt und arbeitet mit David seit über 15 Jahren und organisiert regelmässig Seminare mit dem englischen Ausnahmemedium in der Schweiz.

 

Lokation

Messehallen

Forum 2

Howerstrasse 87

6005 Luzern

Kosten

kostenlos

(zuzüglich Tages-Messe-Ticket ab CHF 10.-) 

Messe-Tagesticket: