Gopal Norbert Klein

(HP Psych.) gehört zu den bekanntesten Traumatherapeuten der spirituellen Szene. Das Besondere an seiner Arbeit ist die Verschmelzung neuester neurowissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Traumaforschung mit spirituellen Erfahrungen und Dimensionen. Er war selbst Betroffener und kennt daher Traumaheilung zutiefst aus eigener Erfahrung. Er hat sich über Jahrzehnte mit dem eigenen Heilungsweg auseinandergesetzt und traf dabei auf viele große spirituelle Lehrer.

Er arbeitet als Autor und DVD-Produzent und veranstaltet international Seminare und Retreats. Er ist Begründer der Methode FLOATING für tiefgreifende Regulation ganzer Gruppen. Sein wichtigstes Projekt jedoch sind die „Lokalen Gruppen“. Darin können sich die Menschen auch ohne Psychotherapeuten und ohne spirituelle Lehrer gemeinsam weiterentwickeln. Nicht zuletzt setzt sich Gopal Norbert Klein für die Verbreitung der einst geheimen Methode des Tibetan Pulsing ein.

 

www.traumaheilung.net

 


Angebote von Gopal:

Begegnung mit Gopal

 

Es handelt sich um ein Angebot zur Lebensberatung. Es ist keine Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht.

Im Zentrum dieser Veranstaltung steht die individuelle Begegnung mit Gopal (Gespräch).

Du kannst exakt auf der Ebene arbeiten, die gerade für dich dran ist. Nichts wird ignoriert, verspiritualisiert oder übersprungen.

 

Alle Ebenen können dabei bearbeitet werden: Allgemeine Fragen, Traumaprägungen, Umgang mit Gefühlen und Beziehungen, Orientierung worum es mir wirklich geht, Wissensvermittlung, körperliche Beschwerden, Meditation/Spiritualität, uvm.

 

Für diese Arbeit werden keine Erlebnisdetails aus deiner persönlichen Vergangenheit benötigt, es ist also nicht notwendig über das, was du erlebt hast, zu berichten. Natürlich kannst du dies tun, wenn du möchtest, für die Transformation ist es jedoch nicht notwendig.

 

(Alle Begegnungen finden in der Gruppe statt)

 


Floating

FLOATING ist eine neue von Gopal ins Leben gerufene Methode um tiefgreifende Änderungen in den Bindungsmustern entstehen zu lassen. Dabei ist es auf das wesentliche und essentielle komprimiert und führt auf sichere Art und Weise direkt zum Kern unserer Beziehungsprobleme. FLOATING braucht keinerlei Zugriff auf Lebensdetails, wie vergangene Erlebnisse und beschäftigt sich auch nicht mit der Zukunft.

 

Von der praktischen Vorgehensweise ähnelt es dem Familienstellen, hat jedoch fundamentale Unterschiede:

  • Es gibt kein Thema bzw. immer das gleiche Thema (Bindung)
  • Es ist kein Externalisieren mit Stellvertretern notwendig
  • Die Arbeit findet nur mit den Menschen statt, die physisch anwesend sind
  • Alles wird direkt aufgelöst, im Hier und Jetzt
  • Es geht nur um das Mitteilen, nicht um Problemlösung

                                                                           (Alle Begegnungen finden in der Gruppe statt)

 


Vortrag

"Vom Streit zum Wohlfühlen"

Samstag, 03. Sept. 2022 / 14.30-15.30 Uhr in Luzern Messehallen

 

Streit und Konflikte scheinen zum Beziehungsalltag zu gehören. Das muss jedoch nicht sein, wenn wir die tiefer liegenden Ursachen kennen. Streit entsteht immer zwischen nicht kommunizierten und daher nicht integrierten Kindanteilen. Genau dies macht die Dynamik auch so schwer zu beherrschen. Wenn zwei Erwachsene Menschen in einen ernsthaften Konflikt und somit Streit geraten kämpfen ihre inneren Kinder ums Überleben. Sobald wir uns mehr und mehr ehrlich mitteilen, vor allem auch wenn gerade Harmonie herrscht, können wir diese tiefen Schichten unserer Seele heilen. Somit wird im Laufe der Zeit der Grundlage für Streit und Auseinandersetzung der Boden entzogen. Gopal erklärt in diesem besonderen Vortrag, wie wir die immer wiederkehrenden Muster von Streit und Konflikten (Reinszenierung) an der Wurzel auflösen können. Anschließend besteht die Möglichkeit für Fragen. Gopal ist Traumatherapeut und spiritueller Lehrer.




Podium HerzGespräche

Sonntag, 04. September, 15.00-16.00



Infos zu den Tickets

Es gibt die Möglichkeit für Zuschauer- und Gesprächstickets:

Wenn du mit Gopal sprechen möchtest benötigst du ein Gesprächsticket.

 

Mit deiner Teilnahme erklärst du dich mit folgenden Punkten einverstanden:

Aufzeichnungen jeglicher Art, auch nur für sich persönlich,

sind nicht gestattet.

Eine Stornierung des Tickets ist ausgeschlossen. Eine Rückerstattung erfolgt nur bei Ausfall der Veranstaltung.

Preise

Begegnung mit Gopal

CHF 75.- Gespräch mit Gopal

CHF 40.- Zuschauer

 

Floating

CHF 120.- Gespräch mit Gopal

CHF 60.- Zuschauer

 



Veranstaltungen mit Gopal im 2022

Datum Wo Zeit Was Tickets
zu Gast an den Wohlfühl-Tagen in Luzern:
Samstag, 03. Sept. Luzern, Messe-Hallen 14.30-15.30 Uhr Vortrag: Vom Streit zum Wohlfühlen

Messeeintritt

Samstag, 03. Sept. Luzern, Messe-Hallen 18.00-20.00 Uhr Floating

ab CHF 60.- 

Sonntag, 04. Sept, Luzern, Messe-Hallen 14.00-15.00 Uhr Podium HerzGespräche

Messeeintritt

Sonntag, 04. Sept. Luzern Messe-Hallen 18.00-20.00 Uhr Floating

ab CHF 60.-

 

zu Gast der Lebenskraft-Messe in Zürich:
Samstag, 08. Okt. Zürich, Messe 14.45-15.45 Vortrag: Die Kraft der Verbindung Messeeintritt

Samstag, 08. Okt.

Zürich, Messe 18.45-20.45 Floating ab CHF 60.-

Sonntag, 09. Okt.

Zürich, Messe 13.00-14.00 Vortrag: Die Kraft der Verbindung Messeeintritt

Sonntag, 09. Okt.

Zürich, Messe 16.30-18.30 Floating ab CHF 60.-
 
zu Gast an den Wohlfühl-Tagen in Luzern:
17.-20. Nov. Luzern, Der MaiHof   Programm folgt.... folgt

Lokation

Kulturzentrum Obere Mühle
Oberdorfstrasse 15

8600 Dübendorf

Download
Plan Parkplätze Neubau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB


Messehallen Luzern

Howerstrasse 87

6005 Luzern

 




 

Der MaiHof

Weggismattstrasse 9

6004 Luzern

  • Bitte mit dem ÖV anreisen.
  • Bitte die umliegenden Parkhäuser benutzen.
  • Fast keine Parkplätze rund um den MaiHof

Anreise mit ÖV

Ab Bahnhof Luzern, Bus No. 1 nehmen in Richtung Ebikon, bis Haltestelle Schlossberg, dann 3-5 Min zu Fuss :-)