Zu Gast in Luzern

Samstag, 03. Sept. 2022


Nadine Reuter

Nadine Reuter 
(geb. 1976) lebt seit über zwanzig Jahren ihre Berufung als Medium, spirituelle Heilerin, Referentin und „Sternenfrau“, die Himmel und Erde verbindet. Seit ihrer Kindheit hat sie Kontakt zur geistigen Welt und erinnert sich an ihre geistige Herkunft. Ihre Aufgabe sieht Nadine Reuter darin, Menschen an sich selber zu erinnern und sie auf ihrem einzigartigen Weg zu unterstützen.
www.nadinereuter.ch 

Das neue Buch von Nadine Reuter

Die neue Welt beginnt in deinem Herzen

 

Anspruchsvolle Zeiten wie diese verlangen nach einer besonderen Unterstützung, um unseren Alltag zu bewältigen. Eine Antwort darauf gibt das neue Buch von Nadine Reuter, der aus Rundfunk und Fernsehen bekannten Schweizer Autorin und medialen Lebensberaterin. In «Die Welt beginnt in deinem Herzen» beschreibt sie einfühlsam und anschaulich, wie wir in der heutigen Zeit unsere geistige und physische Welt Schritt für Schritt wieder in Einklang bringen können. Ein Buch zur Stärkung des kollektiven Bewusstseins und einer Welt des friedvollen Miteinanders.

 

Das neue Buch kann hier bestellt werden

 

 

 

 

 


Heil-Symposium

Samstag, 03. September / 14.00-15.30 Uhr

Moderator Thomas Schmelzer und Gäste

 

Nadine Reuter am Heil-Symposium - ein paar kurze Sätze für das Heil-Symposium

 

Viele Jahre meines Lebens, habe ich dem Heilwissen gewidmet. Dieser Weg hatte persönliche Gründe, wie auch das grosse Verlangen und Interesse Menschen auf Ihrem individuellen Weg der Heilung zu unterstützen.

Im Gespräch mit Thomas Schmelzer, werde ich über die kleineren und grösseren Einweihungen in meinem Leben sprechen und einen Einblick geben in die Heilkunst. Durch meine ausgeprägte Hochsensitivität, ist es mir möglich, mich sehr gut in andere Menschen ein zu fühlen und sie zu verstehen. 
 
Licht, ist der Kern des Lebens. Im Körper aller Lebewesen. Dieses Licht, kann Information übertragen. Zusammen werden wir am Heil-Symposium einen heilenden Raum gestalten, in dem persönliche und spirituelle Entwicklung möglich ist.
 
Ich freue mich, in diesem heilenden Raum die lichtvollen Wesen einzuladen und aus dieser Verbindung heraus, Botschaften zu vermitteln, die unseren Lichtkörper aktivieren. Unser stofflicher Körper ist letztlich ein Lichtkörper, denn die gesamte Zellinformation unseres Körpers beruht auf Licht. Gemeinsam erinnern wir uns an dieses Licht und die Verbindung, die von der Quelle her zu uns besteht. 
Dann kann Energie frei fliessen und Heilung ist möglich!