Zu Gast am Erlebnis-Forum in Luzern

Sonntag, 21. November 2021


Steffen Lohrer

Steffen Lohrer

Weisheitslehrer, Coach, Speaker, Autor und Unternehmer

 

Steffen Lohrer arbeitet als „Coach für Innere Gelassenheit, Erfolg und Gesundheit" sowie als Therapeut für buddhistische Psychotherapie. Als Heiler wird er von der internationalen Vermittlungsstelle für herausragende Heiler (IVH) wegen vieler Erfolgsfälle bei chronischen und psychischen Krankheiten empfohlen.

 

Seit seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur ist Steffen Lohrer viele Jahre lang erfolgreicher Unternehmer und M&A-Unternehmensberater. Sein Unternehmen Steinbeis Consulting Mergers & Acquisitions GmbH berät bei Unternehmenszukäufen, Kapitalbeschaffung und Unternehmensnachfolgen.

 

Als Business Angel gründete bzw. finanzierte Steffen Lohrer mehrere Start-Up Unternehmen und hielt im Laufe der Jahre viele Aufsichtsrats-/ Verwaltungsrats- / Beirats- und Kuratoriumsmandate.

 

Mit der Steffen Lohrer Stiftung unterstützt er Menschen und Projekte mit ganzheitlichen und alternativen Heilmethoden, z.B. Camps für chronisch kranke Kinder, Burnout Camps für Manager, Homöopathie für sexuell missbrauchte Frauen, mehr Menschlichkeit in der Medizin oder Yoga und Meditation im Gefängnis.

 

Neben zahlreichen Persönlichkeitsseminaren wie z.B. Meditationen, Mysterienschulen, Kindheits- und Beziehungsarbeit, Learning Love, Tantra sowie systemischen Aufstellungen führte seine intensive Suche nach der tieferen Wahrheit des Lebens zu Weisheits-Lehrern wie Samarpan, Rupert Spira, Bentinho Massaro, Ramesh Balsekar, Osho und Roger Castillo. Mehr und mehr fielen alle Illusionen ab und es zeigte sich ihm, dass Liebe und Frieden immer präsent sind, egal was im Außen geschieht. Ein Leben ohne jegliches Leiden. Dieses Wissen möchte er gerne mit anderen Menschen teilen.

 

Steffen Lohrers Leidenschaft ist die Verschmelzung von Spiritualität und Wissenschaft im Alltag und Beruf. Er lehrt die Integration von energetischen Grundlagen in den realen Alltag, durch ein höheres Bewusstsein anzunehmen, was gerade ist, und damit mehr im inneren Frieden und Gelassenheit zu sein. Durch seine Präsenz erhöht sich auch das eigene Bewusstsein und aktiviert dadurch die Selbstheilungskräfte.

 

Seine Botschaft ist „Innere Gelassenheit entsteht durch ein höheres Bewusstsein und ist nicht abhängig von den äußeren Umständen oder anderen Menschen“.

 

Steffen Lohrers Coaching-Sitzungen sind geprägt von Mitgefühl, Wertschätzung und Liebe. Es gibt einen unendlichen Raum von Stille für alles, was erscheint. Die Auswahl der Methoden basiert auf der Verschmelzung von östlichen und westlichen Philosophien (Advaita-Vedanta, Yoga, Zen, Buddhismus, Taoismus, Christentum etc.). Durch das Loslassen von Erwartungen und jeglichen Konzepten können besonders wertvolle Coaching-Ergebnisse erzielt werden.

 

In den letzten 30 Jahren war Steffen Lohrer als Speaker und Seminarleiter auf zahlreichen großen Kongressen und Veranstaltungen präsent. Er berührt und begeistert Teilnehmer mit seiner tiefen, liebevollen Präsenz und dem einfachen und verständlichen Vermitteln von komplexem Wissen.

 


Steffen Lohrer Coaching:

www.lohrer-coaching.de

 

Newsletter für persönliches Wachstum:

www.lohrer-coaching.de/newsletter

 

Wöchentliche Heilmeditation u. Meditationsanleitung:

www.lohrer-coaching.de/heilmeditation

 

Steffen Lohrer Stiftung:

www.steffen-lohrer-stiftung.de

Für dich zum kostenlosen Download:

Download
Universelle Gesetze für Gelassenheit und
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Vortrag

Sonntag, 21 November 2021  /  19.00-19.45 Uhr

Menschen verbinden und gemeinsam eine neue Erde erschaffen

 

 Welche Faktoren bewirken aktuell eine Spaltung der Menschheit?

  • Welche Rolle spielen die Medien dabei?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, uns wieder miteinander zu verbinden?
  • Wie verbinden wir uns mit unserer wahren Natur?
  • Wie potenzieren wir unsere eigene Schöpferkraft?
  • Welchen Einfluss auf unsere Umwelt haben Menschen mit einer gemeinsamen Intention?
  • Wie schaffen wir es diese Verbindungen zur Heilung zu nutzen?
  • Wie können wir gemeinsam dadurch die Welt zum Positivem verändern?

 


anschliessende Meditation

Sonntag, 21 November 2021  /  19.45-20.00 Uhr

Text folgt ....

 

Lokation Online
Kosten Tageseintritt


Tickets